AGB & Kundeninformationen

 

Inhalt

Vertragsabschluss

Die Darstellungen der Produkte im Online-Shop sind kein rechtlich bindendes Angebot, sondern bilden einen unverbindlichen Online-Katalog. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs derselben folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder der Warenlieferung zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auftragsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Bestellmöglichkeit

Sie können über den Shop bestellen. Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auch telefonisch persönlich unter 0228-952140 oder per Fax unter 0228-9521452 entgegen, und beantworten Ihre evtl. Fragen. Bei einer Bestellung kann jedes Produkt max. 10x geordert werden. Sind größere Mengen gewünscht, ist eine telefonische Kontaktaufnahme erforderlich.

Gesetzliche Gewährleistungsansprüche

Bei allen Waren aus unserem Online-Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Mängelgewährleistung

Als Gewährleistung wird dem Käufer zunächst nach unserer Wahl eine kostenfreie Nachbesserung (Reparatur) oder kostenfreie Ersatzlieferung zugesagt.
Sollte die Ersatzlieferung bzw. die Nachbesserung nachweislich nicht innerhalb einer angemessenen Frist erfolgt sein, bzw. trotz zweimaligen Versuchs fehlgeschlagen sein, hat der Käufer das Recht, nach seiner Wahl Minderung des Kaufpreises oder Wandlung des Vertrages zu begehren.
Bei Inanspruchnahme unserer Gewährleistung ist Nachweis zu führen, dass der Kaufgegenstand bei uns erworben wurde.
Der Gewährleistungsanspruch erlischt für Schäden infolge unsachgemäßer Behandlung, Gewalteinwirkung sowie Fremdeingriff in den Kaufgegenstand durch nicht autorisierte Personen.
Der Ersatz von Mängelfolgeschäden ist, ausgenommen bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, ausgeschlossen.

Da es sich bei unseren Waren um Naturprodukte handelt, kann das Produkt leicht von der fotografischen Darstellung abweichen.
Eine Rückgabe aufgrund einer geringfügigen äußerlichen Abweichung zu den Produktfotos fällt daher nicht in den Rahmen einer Mängelgewährleistung.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor. Der Endabnehmer ist bis zur vollständigen Bezahlung zur Weiterveräußerung nicht berechtigt. Der Besteller hat die Kaufsache pfleglich zu behandeln.

Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich inklusive Umsatzsteuer, zzgl. Versandkosten.
Bei uns gibt es keinen Mindestbestellwert.

Zahlungsart

  • Vorkasse
  • Auf Rechnung (bis zu einem Warenwert von 150,- Euro)
  • PayPal
  • Kreditkarte

Versand und Versandkosten

Wir liefern in der Regel binnen 5 Werktagen nach Geldeingang, unter dem Vorbehalt nicht zu liefern, wenn der Artikel derzeit nicht verfügbar ist. Sollte der Artikel zur Zeit vergriffen sein, liefern wir in der Regel binnen 4 Wochen.

Annahmeverweigerung: Verweigert der Besteller die Annahme der Lieferung oder deren Abnahme kann der Lieferant vom Vertrag zurücktreten und der Besteller ist schadenersatzpflichtig.

Wir liefern immer per Deutsche Post mit Einschreiben-Eigenhändig € 7,50 an die vom Kunden genannte Adresse. Lieferung an ein Postfach oder "Postlagernd" ist nicht möglich.

Express-Versand
Sofern der Artikel sofort verfügbar ist und Sie vor 15.30 Uhr mittags bestellen, können wir eine Lieferung zum Folgetag organisieren. Wir berechnen dafür eine Versandkostenpauschale von 15,00 Euro. Wenn Sie von Montag bis Freitag bis 15.30 Uhr bestellen, erfolgt die Lieferung am darauf folgenden Werktag.
Bitte beachten Sie: Bestellungen von Freitag nach 15.30 Uhr bis Sonntag werden am folgenden Dienstag geliefert.

Der Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union, beispielsweise in die Schweiz, kostet € 7,50. In diesem Falle sind weitere Kosten durch Zoll- und Einfuhrbestimmungen möglich.

Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 2  in Verbindung mit §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit  Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Der Widerruf und die Rücksendung der Ware sind zu richten an:

Gräfin Arnim Jewellery GmbH
Yalovastr. 6
53177 Bonn
Fax: 0228-95214-52
E-Mail: info@graefin-arnim.de

 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für dies Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns übern den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an die Gräfin Arnim Jewellery GmbH zurückzusenden oder zu übergeben. Können Sie uns die empfangene Leistung oder die ggf. gezogenen Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht, teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgeben bzw. zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten, wobei Sie für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen Wertersatz nur leisten müssen, soweit die Verschlechterung oder Nutzung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise – mithin das Testen und Ausprobieren der Ware, wie es etwa in einem Ladengeschäft möglich und üblich ist – hinausgeht. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, die mindestens per Einschreiben mit Übergabe, aber ohne eine zusätzliche Versicherung, an uns zurück werden müssen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

Sie können das Formular auch hier herunterladen: Widerrufsformular (PDF)

Sicherheit und Datenschutz

Unser Shop ist durch eine Secure Socket Layer Verschlüsselung gesichert, damit Ihre Daten nicht in falsche Hände gelangen. Die Bestelldaten werden an den Mailserver versandt und verlassen erst mit Klick auf den Knopf " Bestellung senden" am Ende des Bestellvorgangs Ihren Rechner. Sie erhalten umgehend eine Eingangsbestätigung per e-mail an die von Ihnen angegebene email-Adresse. sollten Sie von uns nicht binnen 48 Stunden eine Nachricht erhalten, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, insbesondere wenn in Ihrer Eingangsbestätigung Ihre eigene Adresse nicht aufgeführt ist.
Gräfin Arnim Jewellery GmbH: Telefon: 0228-952140

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärungen.

Unternehmen

Gräfin Arnim Jewellery GmbH
Yalovastraße 6
53177 Bonn

Tel.: +49 (0)228 95214 0
Fax: +49 (0)228 95214 52

E-Mail: info@graefin-arnim.de

Geschäftsführung
Constantin Graf von Arnim

Handelsregister
Amtsgericht Bonn HRB Bonn 3119
USt-ID DE122265467

Weitere Informationen

Online-Streitbeilegung

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

 

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons "+ Hinzufügen zum Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Links "Warenkorb" unverbindlich ansehen. In der Warenkorbansicht können Sie die Produkte jederzeit durch Anklicken des Buttons Aus dem Warenkorb entfernen wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "Zur Kasse". Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten, Auswahl der Versandoptionen und der Zahlungsart gelangen Sie über den Button "Weiter" zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet.

 

 

Zurück